Sie sind hier

Im Bereich „Wissen“ finden Sie Artikel, Rezensionen, Buchankündigungen, Interviews sowie sonstige Beiträge unserer Partner und von anderen registrierten Mitgliedern. Wir freuen uns über Ihren Input in Form von eigenen Publikationen, Berichten oder Vorträgen sowie Hinweisen auf Veröffentlichungen anderer. Die Redaktion prüft alle eingestellten Inhalte auf deren Qualität.

Wenn Sie ein Artikel beschäftigt, machen Sie Gebrauch von den Kommentar- und Bewertungsfunktionen, um Ihre Eindrücke mit anderen NutzerInnen zu teilen.
128 Beiträge
 
von Redaktion WIM'O | 24.07.14
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Absolventinnen und Absolventen des ersten Jahrganges des...

Speyer, 30.06.2014. Die ersten Absolventinnen und Absolventen des Masterprogramms „Wissenschaftsmanagement“ wurden am 28.06.2014 im Rahmen einer Feierstunde verabschiedet.Seit 2012 wird an der Deutschen Universität für...

 
von Katharina Seng | 29.10.16
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Academics will fight over money and kill over space

Aus planerischer Sicht ist die Berechnung von Büroflächenbedarfen eine eher einfache Aufgabe, weil sich diese aus Personal- und Studierendendaten ableiten lassen. Da Büroflächen an Hochschulen insgesamt betrachtet oftmals auch keine knappen Flächen...

 
von Dr. Dorothea Rüland | 07.09.12
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Afghanistan braucht eine akademische Elite. Zehn Jahre...

Afghanistan wird in der deutschen Öffentlichkeit vor allem als Kriegsschauplatz wahrgenommen. Doch gibt es dort trotz schwieriger Sicherheitslage heute bereits über einhunderttausend Studenten. Wie gestaltet sich die Situation vor Ort? Was haben...

 
von Prof. Dr. Axel Haunschild | 27.07.15
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Arbeitshetze und Zeitdruck: Be- und Entschleunigung in der...

Beschleunigungstendenzen lassen sich besonders in der Arbeitswelt feststellen. In welchem Zusammenhang stehen Beschleunigung und Arbeitsintensivierung? Wie wirken sie sich auf die wissenschaftliche Arbeit an Universitäten aus? Vorschläge für eine...

 
von Ingo Holzkamm | 23.02.16
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Arbeitsschutz und Hochschulalltag - Perspektiven der...

Wie kann guter Arbeitsschutz an deutschen Hochschulen zukünftig gestaltet werden? Und welche Rolle als moderner Dienstleister übernehmen die Fachkräfte für Arbeitssicherheit im Zusammenspiel aller Beteiligten dabei? Das HIS-Institut für...

 
von Prof. Dr. Katrin Böhning-Gaese | 05.12.16
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Auf Kosten der Anderen – Über Herausforderungen, die...

Ob Umweltverschmutzung, Ausbeutung von Arten oder Klimawandel: Die Natur als Lebensgrundlage des Menschen ist gefährdet. Wie kann die Entwicklung aufgehalten werden? Welche Verantwortung tragen Forschung und Gesellschaft?Ein Interview von Forschung...

 
von Dr. Sandra Sanders | 25.07.13
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich...

Mit dem Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich (AKL) legt HIS seit 1998 regelmäßig hochschul- und länderübergreifend vergleichbare Kennzahlen auf Fächerebene vor. Der AKL bietet insbesondere Aussagen über Kosten und Leistungen der...

 
von Dr. Sandra Sanders | 07.10.13
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Künstlerische...

Zum fünften Mal veröffentlicht das HIS-Institut für Hochschulforschung (HIS-HF) heute den Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich (AKL) für Künstlerische Hochschulen. Auf Basis von Daten aus dem Jahr 2011 informiert der AKL in transparenter...

 
von Jana Stibbe | 17.06.14
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Bau- und Instandsetzungsbedarf in den Universitäten. Soll-...

Der Arbeitskreis Hochschulbau (vormals Facility Management) der Universitätskanzler und -kanzlerinnen hat im Frühjahr 2013 gemeinsam mit der HIS-Hochschulentwicklung (HIS-HE) im DZHW ein Konzept für eine flächendeckende bundesweite Ermittlung des...

 
von Katharina Seng | 29.10.16
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Bauliche Hochschulentwicklung – wie kann man Zukunft...

Planbarkeit und Vorhersehbarkeit sind Illusionen. Dies ist allgemein bekannt und gilt insbesondere für die Wissenschaft und explizit für deren Anforderungen an bauliche Ressourcen. Doch was heißt das für die anstehenden großen Sanierungsmaßnahmen...

Seiten