Sie sind hier

Im Bereich „Wissen“ finden Sie Artikel, Rezensionen, Buchankündigungen, Interviews sowie sonstige Beiträge unserer Partner und von anderen registrierten Mitgliedern. Wir freuen uns über Ihren Input in Form von eigenen Publikationen, Berichten oder Vorträgen sowie Hinweisen auf Veröffentlichungen anderer. Die Redaktion prüft alle eingestellten Inhalte auf deren Qualität.

Wenn Sie ein Artikel beschäftigt, machen Sie Gebrauch von den Kommentar- und Bewertungsfunktionen, um Ihre Eindrücke mit anderen NutzerInnen zu teilen.
236 Beiträge
 
von Dr. Axel Oberschelp | 11.08.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Das Fächerrating des Landes Hessen – Ausgestaltung und...

Im Zuge des „New Public Management“ sind verschiedene Verfahren der Leistungsmessung und des Leistungsvergleichs für Zwecke der Hochschulsteuerung eingeführt worden. Deren Einsatz wird häufig kritisch diskutiert. In jüngster Zeit kommen...

 
von Prof. Martin Rennert | 09.08.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Feine Balance - Berufungen an der Universität der Künste...

Nimmt ein Bewerber bzw. eine Bewerberin eine bedeutende Position in der Kunst ein? Das ist ein wesentliches Kriterium für eine Berufung an die Universität der Künste Berlin (UdK). Einblicke des Präsidenten in das Berufungsgeschehen der UdK, die mit...

 
von Prof. Dr. Conny Antoni | 07.08.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Brauche ich nicht... oder doch? - Kommunikation am Lehrstuhl

Eine effektive Kommunikation ist für die reibungslose und erfolgreiche Arbeit eines Lehrstuhls entscheidend. Aber wieviel und wie wenig Kommunikation ist nötig? Was sind Kommunikationsbarrieren und wie können Missverständnisse vermieden werden? Wie...

 
von Prof. Dr. Claudia Peus | 05.08.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Führend Wissen schaffen - Herausforderungen bei der...

Um die vielen Aufgaben effektiv bewältigen zu können und Freiräume für Kreativität zu schaffen, ist die geschickte Führung eines Lehrstuhls bzw. einer Forschungsgruppe ein entscheidender Erfolgsfaktor. Klarheit über die eigenen Rollen, die Gewinnung...

 
von Dr. Bernd Kleimann | 03.08.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Leader, Manager, Mediator? Selbstbeschreibungen deutscher...

Wie wird die deutsche Universität der Gegenwart geleitet? Auf der Basis von Interviews mit Rektoren und Präsidenten deutscher Universitäten formuliert der folgende Beitrag eine (Teil-) Antwort auf diese Frage. Im Mittelpunkt steht dabei die These,...

 
von Prof. Dr. Ewald Scherm | 27.07.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Führung in deutschen Universitäten. Eine Überprüfung des „...

Mit der gestiegenen Autonomie der deutschen Universitäten hat die Führung durch die Rektoren an Bedeutung gewonnen. Die Führungsforschung in deutschen Universitäten steht jedoch noch am Anfang, sodass auf Basis des derzeitigen Forschungsstands keine...

 
von Prof. Dr. Uwe Wilkesmann | 27.07.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Metaphern der Governance von Hochschulen: Macht die...

In diesem Beitrag geht es um den Einfluss des disziplinären Hintergrunds auf die Wahrnehmungen und Vorstellungen von Rektorinnen und Rektoren an deutschen Hochschulen. Beantwortet werden folgende zentrale Forschungsfragen: Macht die fachliche...

 
von Redaktion WIM'O | 17.07.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Forschung an Fachhochschulen

Seit über zehn Jahren widmen sich die Villa Vigoni-Expertengespräche der Diskussion aktueller wie übergreifender Themen mit wissenschaftspolitischen Implikationen. Dazu kommen Führungskräfte aus Hochschulen und Forschungseinrichtungen mit...

 
von Redaktion WIM'O | 17.07.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Vom Hochschul- zum Standort-Profil: Kooperationen von...

Seit über zehn Jahren widmen sich die Villa Vigoni-Expertengespräche der Diskussion aktueller wie übergreifender Themen mit wissenschaftspolitischen Implikationen. Dazu kommen Führungskräfte aus Hochschulen und Forschungseinrichtungen mit...

 
von Prof. Dr. Peer Pasternack | 23.06.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Hochschulsystemfinanzierung. Wegweiser durch die...

Die Finanzierung des Hochschulsystems ist mehr als die Finanzierung der Hochschulen, und die Finanzierung der Hochschulen selbst wiederum ist komplexer als gemeinhin angenommen. Die Finanzierungsquellen sind heterogen, und ihre Abbildung in...

Seiten