Sie sind hier

Im Bereich „Wissen“ finden Sie Artikel, Rezensionen, Buchankündigungen, Interviews sowie sonstige Beiträge unserer Partner und von anderen registrierten Mitgliedern. Wir freuen uns über Ihren Input in Form von eigenen Publikationen, Berichten oder Vorträgen sowie Hinweisen auf Veröffentlichungen anderer. Die Redaktion prüft alle eingestellten Inhalte auf deren Qualität.

Wenn Sie ein Artikel beschäftigt, machen Sie Gebrauch von den Kommentar- und Bewertungsfunktionen, um Ihre Eindrücke mit anderen NutzerInnen zu teilen.
142 Beiträge
 
von Dr. Nina Lemmens | 03.02.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
"It's not going to be a smooth ride" - Ein...

Ein Bericht von den Sorgen der academia angesichts des US-Politikwechsels unter Donald Trump – und von der Entschlossenheit zu offenem Austausch und intellektuellen Debatten. Die Leiterin der DAAD-Außenstelle in New York, Frau Dr. Nina Lemmens...

 
von Redaktion WIM'O | 24.07.14
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Absolventinnen und Absolventen des ersten Jahrganges des...

Speyer, 30.06.2014. Die ersten Absolventinnen und Absolventen des Masterprogramms „Wissenschaftsmanagement“ wurden am 28.06.2014 im Rahmen einer Feierstunde verabschiedet.Seit 2012 wird an der Deutschen Universität für...

 
von Christoph Heumann | 17.06.12
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Akkreditierung im Widerstreit: Entwicklungspfade in die...

Die Expertise bezieht sich auf das vom Akkreditierungsrat koordinierte System der auf Studium und Lehre bezogenen Akkreditierung, in dem sich die Akteure aus der Berufspraxis aufgrund seiner bildungspolitischen Relevanz engagieren. Sie bildet die...

 
von Prof. Dr. Horst Hippler | 02.02.15
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Annäherung und Wandel - Zu den Leistungsprofilen von...

Die HRK vertritt als „Stimme der Hochschulen“ die Interessen der Hochschulen. Wie steht sie zu dem an Fahrt gewinnenden Prozess der Differenzierung der Hochschultypen? Wieviel Annäherung, wieviel Kooperation ist ratsam, gar notwendig?...

 
von Prof. Dr. Olga Zlatkin-Troitschanskaia | 18.05.14
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Assessing the Quality of the Bachelor Degree Courses: An...

Quality development in higher education (HE) relies on the assessment, evaluation, and optimisation of university teaching. Only a few studies have evaluated the new bachelor (BA) and master (MA) degree courses in Germany based on an objective...

 
von Arne Heise | 22.05.15
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Aus dem Gleichgewicht - Über den Zustand der...

Es begann mit einer Forderung der Studierenden: Mehr Pluralität der Paradigmen und Methoden in den Wirtschaftswissenschaften. Der Verfasser dieses Beitrags setzt sich mit dem Kern dieser Forderung und den Reaktionen innerhalb und außerhalb der...

 
von Prof. Dr. Frank Ziegele | 10.02.11
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Bachelor auf Erfolgskurs!? - Eine Überprüfung einzelner...

Die Bologna-Erklärung, in der Presse primär durch Kritik an den „neuen“ Bachelorstudiengängen präsent, ist zehn Jahre alt. Die Hochschulen haben die vergangene Dekade dazu genutzt, das Studiensystem weitgehend auf das zweigliedrige Bachelor-Master-...

 
von Dipl.-Päd. Anne-Marie Lödermann | 25.07.11
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Beschäftigungsfähigkeit von Universitätsabsolventen –...

Mit dem Ziel, der verstärkt um sich greifenden Unsicherheit von Studierenden und Absolventen zu begegnen, was auf dem Arbeitsmarkt konkret von ihnen verlangt wird, wurde im Rahmen des ESF-Projekts UniMento an der Universität Augsburg eine Studie zur...

 
von Prof. Dr. Dieter Lenzen | 08.07.14
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Besinnung auf alte Stärken - Bologna und die Folgen

Die Bologna-Reform war seit ihrem Beginn stets von vehementem Widerspruch begleitet, der sich auch gegen die Protagonisten der Reform in KMK und HRK richtete. Nun hat sich der Sprecher der Mitgliedergruppe der Universitäten in der...

 
von Prof. Dr. Christian Scholz | 08.07.14
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Betriebswirtschaftslehre an der Universität? - Ein kleiner...

Manchmal geschieht es, dass vermeintlich kleine Entscheidungen in einem kleinen Land eine grundlegende Bedeutung für das Ganze einer Sache bekommen können. Ein Beispiel ist der Umgang mit dem Fach Betriebswirtschaftslehre.Ein Beitrag von Prof. Dr....

Seiten