Sie sind hier

Im Bereich „Wissen“ finden Sie Artikel, Rezensionen, Buchankündigungen, Interviews sowie sonstige Beiträge unserer Partner und von anderen registrierten Mitgliedern. Wir freuen uns über Ihren Input in Form von eigenen Publikationen, Berichten oder Vorträgen sowie Hinweisen auf Veröffentlichungen anderer. Die Redaktion prüft alle eingestellten Inhalte auf deren Qualität.

Wenn Sie ein Artikel beschäftigt, machen Sie Gebrauch von den Kommentar- und Bewertungsfunktionen, um Ihre Eindrücke mit anderen NutzerInnen zu teilen.
491 Beiträge
 
von Caroline Trautwein | 28.12.15
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
"Augen zu und durch!" - Die Rolle volitionaler...

Motivation gilt als wichtiger Prädiktor für Studienerfolg und -beständigkeit, allerdings sinkt sie im ersten Studienjahr stark ab. Trotz dieses Motivationsverlusts setzen ca. zwei Drittel der Studierenden ihr Studium fort. Mit unserer Studie, die...

 
von Prof. Dr. Jörg Stratmann | 22.02.16
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
"Das Ohr an den Schüler*innen" - eine Spielart...

Im Beitrag wird ein für die Studieneingangsphase entwickeltes und erprobtes Seminarkonzept, "Das Ohr an den Schüler*innen", zur Reflexion erster Schulpraxiserfahrungen vorgestellt. Basierend auf empirischen Ergebnissen der Evaluation...

 
von Anika Kneiphoff | 14.07.15
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
"Ich fühle mich zehn Jahre weiser" - studentische...

Die aktive Beteiligung der Studierenden wird an der Stabsstelle eLearning der Ruhr-Universität Bochum (RUB) groß geschrieben. Seit Bestehen der campusweit agierenden E-Learning-Einrichtung im Jahr 2005 engagieren sich Studierende im zentralen E-...

 
von Dr. Tobias Seidl | 09.11.12
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
"Studieren mit Profil" - ein innovatives...

Geeignete Konzepte zur Förderung der Reflexion eigener Kompetenzen bei Studierenden – eine Voraussetzung für den gelungenen "shift from teaching to learning" – werden an deutschen Universitäten noch gesucht. Mit dem Projekt...

 
von Dr. Andrea Tschirf | 17.12.12
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
"Verzettle ich mich...?“ Von A wie Aufschieben bis Z...

Die größten Zeitdiebe kommen nicht von außen, sondern sind häufig im Verhalten und in den Gewohnheiten der Betroffenen selbst zu sehen.Was sind die Ursachen und was kann dagegen unternommen werden?

 
von Sabine Ganter-Richter | 19.09.12
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
"Was die Welt im Innersten zusammenhält."...

Das geistige Leben des modernen Japans, das mit der Meiji Restauration 1868 begann, ist von Anfang an eng mit der Entwicklung in Deutschland verbunden. Der Erste Weltkrieg hat den Austausch nur für kurze Zeit unterbrochen. Die folgenden Jahre bis zu...

 
von Prof. em. Dr. Sigrid Metz-Göckel | 04.10.16
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
(Un)aufgelöste Ambivalenzen. Zur Funktion und Analyse von...

Tabu bezeichnet ursprünglich das Unberührbare, Verbotene, Nicht-Thematisierbare. Gegenwärtig dienen Tabus aus systemtheoretischer und funktionalistischer Theorie-Perspektive der Aufrechterhaltung einer bestimmten sozialen Ordnung. Tabus beziehen...

 
von Achim Meyer auf der Heyde | 30.06.10
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
44 Stunden zwischen Hörsaal und Nebenjob - Zur...

Unter welchen sozialen Bedingungen leben Studenten heute? Wie finanzieren sie sich, wie wohnen sie? Führen die Gebühren zu Wanderungsbewegungen oder gar zum Studienverzicht, verändern sie die Bildungsbeteiligung? Die aktuelle 19. Sozialerhebung des...

 
von Prof. Dr. Martin Kersting | 16.03.15
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Abitur ohne Hochschulreife? Die Not mit den Noten

„Früher war alles besser. Da haben die Kinder in der Schule noch etwas gelernt, nicht jeder ist aufs Gymnasium gegangen und wer gute Noten haben wollte, musste dafür etwas tun.“ Wer so redet, macht sich des Kulturpessimismus verdächtig....

 
von Dr. René Krempkow | 31.07.13
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Absolventenstudien als „outcome evaluation“

Die Leistung von Absolvent(inn)enbefragungen wird vor allem darin gesehen, dass sie die Erfassung der „Outcomes“ der Hochschulausbildung ermöglichen. Bei Bewertungen der Studienqualität wurde schon länger darauf hingewiesen, dass erst Absolvent(inn)...

Seiten