Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 04.07.17 | Erstellt: 01.07.17 | Besuche: 644
4
Average: 4 (1 vote)

Lernen bleibt Lernen - Digitalisierung in der Pädagogik

Der Wunsch, den Lernprozess zu beschleunigen und zu optimieren, ist nicht neu. Wiederbelebt wird er durch die alles umspannende Digitalisierung der Gesellschaft. Dass allein der Einsatz neuer Medien den Lernvorgang nicht per se verbessert, sondern ihn unter Umständen sogar hemmt, zeigt dieser Beitrag.

Quellen:
Erschienen in: Forschung & Lehre 07/17
    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.