Sie sind hier

Im Bereich „Wissen“ finden Sie Artikel, Rezensionen, Buchankündigungen, Interviews sowie sonstige Beiträge unserer Partner und von anderen registrierten Mitgliedern. Wir freuen uns über Ihren Input in Form von eigenen Publikationen, Berichten oder Vorträgen sowie Hinweisen auf Veröffentlichungen anderer. Die Redaktion prüft alle eingestellten Inhalte auf deren Qualität.

Wenn Sie ein Artikel beschäftigt, machen Sie Gebrauch von den Kommentar- und Bewertungsfunktionen, um Ihre Eindrücke mit anderen NutzerInnen zu teilen.
252 Beiträge
 
von Dr. Hubert Detmer | 12.12.16
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Akkreditierung: Rechtswidrig, zu teuer, fraglicher Nutzen...

Das Bundesverfassungsgericht hat in einer Entscheidung vom 17. Februar 2016 (1 BvL 8/10) die derzeitige Akkreditierungspraxis für verfassungswidrig erklärt. Unmittelbar ist der nordrhein-westfälische Gesetzgeber aufgefordert, längstens bis zum 31....

 
von Dr.iur. Wiltrud Christine Radau | 08.12.16
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Delegation von Arbeitsschutzpflichten auf Professoren? -...

Seit über zwei Jahrzehnten schwelt der Streit um die Zulässigkeit der Delegation von Arbeitsschutzpflichten auf Dekane und Professoren. Der Deutsche Hochschulverband hatte über drei Instanzen einen Musterprozess unterstützt. Nun hat der Streit durch...

 
von Inga Ganzer | 03.11.16
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Her mit dem Uni-Sekretär - Ein Plädoyer für eine bessere...

Das Verhältnis von Wissenschaft und Verwaltung an Hochschulen ist oft angespannt. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beider Bereiche sind jedoch auf eine enge Zusammenarbeit angewiesen. Wäre es nicht hilfreich, wenn jemand mit Freude zwischen ihnen...

 
von Katharina Seng | 29.10.16
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Von der Kunst, Flächen zu steuern

Flächensteuerung ist ein aktuelles Thema an Hochschulen. Angesichts der hohen Flächenbedarfe und Flächenbereitstellungskosten stehen die Hochschulen für Musik und Darstellende Kunst besonders unter Druck, ihre Flächen effizient zu nutzen.Ein Beitrag...

 
von Katharina Seng | 29.10.16
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Stellen Sie sich vor: Bei SAP tropft’s durchs Dach

Was würde der Vorstand von SAP wohl tun? Was tut eine Hochschulleitung bzw. das Land, wenn in einem Hochschulgebäude das Dach undicht ist? Wir leben nicht mehr zu Zeiten Platons, in denen es kaum Anforderungen an die Stätten von Forschung und Lehre...

 
von Katharina Seng | 29.10.16
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Hochschulbau – grundsätzlicher denken und mehr...

Die Herausgabe eines Themenheftes zum Hochschulbau durch HIS-HE in Verbindung mit der Berichterstattung über einige bemerkenswerte Länderaktivitäten kann nicht verdecken, dass eine Integration der Befassung mit Fragen des Hochschulbaus weiterhin nur...

 
von Katharina Seng | 29.10.16
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Bauliche Hochschulentwicklung – wie kann man Zukunft...

Planbarkeit und Vorhersehbarkeit sind Illusionen. Dies ist allgemein bekannt und gilt insbesondere für die Wissenschaft und explizit für deren Anforderungen an bauliche Ressourcen. Doch was heißt das für die anstehenden großen Sanierungsmaßnahmen...

 
von Katharina Seng | 29.10.16
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Academics will fight over money and kill over space

Aus planerischer Sicht ist die Berechnung von Büroflächenbedarfen eine eher einfache Aufgabe, weil sich diese aus Personal- und Studierendendaten ableiten lassen. Da Büroflächen an Hochschulen insgesamt betrachtet oftmals auch keine knappen Flächen...

 
von Prof. Sabine Kunst | 17.10.16
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Zwei Drittel der Erstplatzierten nehmen an - Fragen an die...

Die Wissenschaftslandschaft in Berlin und Umgebung ist reich und attraktiv, doch als Land, das die Voraussetzungen für exzellente Wissenschaft und Forschung schaffen muss, kämpft Berlin gegen eine große finanzielle Not an. Was bedeutet das für die...

 
von Prof. Dr. Ewald Scherm | 12.10.16
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
(Wie) Sollten Dekaninnen und Dekane in deutschen...

Mit der gestiegenen Autonomie hat die Führung in Universitäten an Bedeutung gewonnen. Die Amtsinhaber/innen stehen vor der Herausforderung, die Professorinnen und Professoren durch geeignetes Führungsverhalten im Sinne der übergeordneten Ziele der...

Seiten