Sie sind hier

Tag: "Gender"
11 Inhalte
 
von Prof. Dr. Guido Benzler | 19.12.17
"leaky pipeline", "glass ceiling" und "sticky floor" prägen das Chancengleichheitsbild - Frauen in Führungspositionen außeruniversitärer Forschungseinrichtungen

Gleichberechtigung zwischen Männern und Frauen in Führungspositionen rückt immer stärker in den Fokus der politischen Diskussionen, sowohl in der Wissenschaft als auch der Wirtschaft (Gerhard 2008). Der Gleichstellungsbericht der GWK - Gemeinsame...

 
von Dr. Julia Grünenfelder | 12.03.14
Adopting a 'bifocal approach' in Swiss academic mentoring programmes - challenges and opportunities

Mentoring programmes have been accused of inadequately addressing organisations' gendered cultures. In reaction to this, mentoring approaches started applying a dual focus, i. e. targetting both individual development and organisational change....

 
von Prof. Dr. Stefan Hirschauer | 19.12.12
Family Tenure statt Kaskadenmodell “Zu den sexistischen Nebenwirkungen universitärer Frauenförderung"

Warum führen viele weibliche Studierende nicht automatisch zu vielen Professorinnen? Wenn die Gründe
dafür vor allem im Privatleben liegen, die Maßnahmen zur Frauenförderung aber auf universitäre Verfahren zielen, dann haben sie nur...

 
von Dr. Daniela De Ridder | 08.07.09
From Costs to Benefit – Welchen Stellenwert haben Genderkonzepte in Forschungsanträgen?

Die geschlechtliche Gleichstellung ist ein erklärtes Ziel in den jüngsten Reformansätzen in der Hochschul- und Forschungslandschaft, um auf allen Ebenen (Studierenden, NachwuchswissenschafterInnen und ForscherInnen) die Dominanz traditioneller...

 
von Dr. Anke Burkhardt | 31.07.08
Gender Mainstreaming im Rahmen der Zielvereinbarungen an den Hochschulen Sachsen-Anhalts: Zwischenbilanz und Perspektiven

Zunehmend verpflichten sich Hochschulleitungen, dem »gender mainstreaming« einen zentralen Platz in ihren Hochschulpolitiken zu verschaffen. In diesem Beitrag berichten Anke Burkhardt, Heike Kahlert und Ramona Myrrhe über das Projekt »Gender...

 
von Dr. Anke Burkhardt | 30.07.08
Gender Mainstreaming und Hochschulsteuerung – Bericht zu einem Anwendungsprojekt in Sachsen-Anhalt

Im Juni 2003 beschloss das Kultusministerium des Landes Sachsen-Anhalt die Umsetzung des Projektes »Gender mainstreaming im Kontext der neuen Steuerungsinstrumente an Hochschulen 2004-2006«. In diesem Beitrag stellt Anke Burkhardt die...

 
von Prof. Dr. Reinhard Kreckel | 25.07.08
Mehr Frauen in akademischen Spitzenpositionen: Nur noch eine Frage der Zeit? Zur Entwicklung von Gleichheit und Ungleichheit zwischen den Geschlechtern

Ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis das Geschlechterverhältnis innerhalb der akademischen Spitzenriege ausgeglichen sein wird? Reinhard Kreckel ist skeptisch. In seinem Aufsatz geht er der Frage nach, ob es an Universitäten...

 
von Dr. Anke Burkhardt | 30.07.08
Vortrag »Wissenschaftstarifvertrag und gleichstellungspolitischer Handlungsbedarf«

Gleichstellung muss entschiedenes Ziel der Personalentwicklung an Hochschulen sein. Dieser Meinung ist Anke Burkhardt. In ihrem Vortrag präsentiert sie einen umfangreichen »Forderungskatalog«, mit dessen Hilfe der Wissenschaftstarifvertrag...

 
von Prof. Dr. Annette Zimmer | 07.08.08
Winners among Losers: Zur Feminisierung der deutschen Universitäten

Warum ist es für Frauen noch immer schwierig, eine Spitzenposition an deutschen Universitäten zu erreichen, obwohl in den letzten Jahrzehnten eine quantitative Feminisierung der Universität zu beobachten ist? Der folgende Artikel stellt die...

 
von Dr. Andrea Löther | 18.02.11
Wissenschaftlerinnen mit Migrationshintergrund

Es arbeiten nur sehr wenige Wissenschaftlerinnen mit Migrationshintergrund an deutschen Hochschulen, vor allem auf Führungsebenen. Dennoch sind Wissenschaftlerinnen mit Migrationshintergrund in Deutschland ein bisher kaum beachtetes Thema der...

Seiten