Sie sind hier

Veranstaltung
Eingestellt: 17.02.17 | Besuche: 806

Call for Papers zur DGWF-Jahrestagung 2017: "Zukunftsperspektiven der Hochschulweiterbildung: Nachhaltigkeit, Digitalisierung und gesellschaftlicher Auftrag"

Veranstalter: Deutsche Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium e.V.
Ort: Magdeburg
Start: 13.09.17
15:00
Uhr
Ende: 15.09.17
13:00
Uhr

Die Entwicklung der Hochschulweiterbildung wird maßgeblich von bildungs- und gesellschaftspolitischen Diskussionen und Einflüssen auf Bundes- und Landesebene geprägt und gesteuert. Gleichzeitig wirken innovative Ansätze der Weiterbildungsforschung bestimmt durch die Anforderungen des Marktes und durch neue gesellschaftliche Trends auf die zukunftsorientierte Ausrichtung der wissenschaftlichen Weiterbildung. Vor dem Hintergrund dieser Wechselwirkungen lassen sich Zukunftsaussichten und dynamische Entwicklungen der Hochschulweiterbildung betrachten und mit einem internationalen Blick diskutieren:

  • Wie sieht die Hochschulweiterbildung der Zukunft aus?
  • Welche Modelle und Ansätze tragen zur Nachhaltigkeit der Weiterbildung an Hochschulen bei?
  • Welche Auswirkungen haben die gesellschaftlichen Trends auf die Weiterbildung?
  • Wie kann die Digitalisierung als Motor für die Hochschulweiterbildung wirken?
  • Wie wird z.B. im internationalen Vergleich die wissenschaftliche Weiterbildung bereits als gesellschaftlicher Auftrag der Hochschulen für lebenslanges Lernen wahrgenommen?

Anhand der Themenbereiche Nachhaltigkeit, Digitalisierung und gesellschaftlicher Auftrag nimmt die DGWF mögliche Zukunftsperspektiven der Hochschulweiterbildung in den Fokus der Jahrestagung 2017.

Einsendeschluss ist der 31. März 2017. Bitte reichen Sie Ihren Beitragsvorschlag ausschließlich unter Benutzung unseres Formulars ein, das Sie unter https://dgwf.net/tagungen-termine/beitrag-jahrestagung/ finden.