Sie sind hier

Veranstaltung
Eingestellt: 13.11.16 | Besuche: 737

Workshop: Gesunde Selbstführung und Mitarbeiterführung

Veranstalter: Zentrum für Wissenschaftsmanagement e.V. Speyer
Ort: Elsa Brändström Haus Hamburg
Start: 25.10.17
09:00
Uhr
Ende: 27.10.17
16:00
Uhr

Inhalte und Ziele

Im wissenschaftlichen Umfeld ist der Selbstbestimmungsgrad hoch, gleichzeitig ist die Identifikation mit eigener Arbeit und Institution stark. Den individuellen Weg zu dauerhafter Leistungsfähigkeit und Arbeitsfreude zu finden, ist besonders schwierig. Stressgefühle werden stärker und lassen Energien schwinden. Wer sich und andere erfolgreich führen möchte, muss sich Fragen der gesunden (Selbst-)Führung stellen und bereit sein, sich einen ressourcenorientierten Umgang mit Herausforderungen zu erarbeiten.

Führung und Gesundheit: Bedingungsraster | Individuelle Standortbestimmung | Anspruchshaltungen und Stressfaktoren | Resilienz: trotzdem gesund bleiben | Zeit-, Selbst-, Stressmanagement: methodische Brücken | Im Umfeld wirken | Eigene und fremde Bedürfnisse austarieren | Gesundheit und Ausgeglichenheit vorleben

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an wissenschaftliche Nachwuchsführungskräfte, die als Post-DoktorandInnen NachwuchsgruppenleiterInnen, JuniorprofessorInnen oder in vergleichbaren Positionen an Hochschulen und Forschungseinrichtungen Arbeitsgruppen verantworten.

Termine und Ort

25. – 27. Oktober 2017
Elsa Brändström Haus, Hamburg

Veranstaltung jetzt buchen

Teilnahmegebühr

Teilnahmegebühren: 1.084,– Euro; zzgl. Tagungspauschale: 216,– Euro. Für TeilnehmerInnen aus Mitgliedseinrichtungen: 867,20 Euro; zzgl. Tagungspauschale: 216,– Euro. Die Teilnahmegebühren sind nach § 4 Nr. 21 a) bb) UStG von der Umsatzsteuer befreit. Die Tagungspauschale enthält die gesetzliche Mehrwertsteuer. Inbegriffen sind Tagungsmaterialien, Tagungsgetränke, Übernachtung und Vollverpflegung.

Ihr Ansprechpartner

Caroline Hupe

 

Referentin Weiterbildung
Tel.: +49 6232 - 654160
E-Mail: hupe@zwm-speyer.de

    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.
Keine Inhalte