Sie sind hier

Tag: "Personalgewinnung"
8 Inhalte
 
von Manfred Nettekoven | 31.03.08
Finanzierungsmodelle / Organisationsformen; Standbein-Spielbein: Universitäten als Unternehmensform - Unternehmerische Formate an Universitäten

Chronische Unterfinanzierung ist ein guter Nährboden für die Entwicklung unternehmerischer Strukturen an Hochschulen. Dieser Beitrag beschreibt die hochschulrechtlichen und organisations- sowie haushaltsbezogenen Rahmenbedingungen, die namentlich...

 
von Prof. Dr. Sonja Munz | 09.11.17
Forschung als strategisches Ziel - Berufungen an der Hochschule für angewandte Wissenschaften München

Eine gesunde Kombination aus fachlicher Expertise, beruflicher Praxis, Persönlichkeit und didaktischen Fähigkeiten: Dies sollten Kandidaten für eine Professur an der Hochschule für angewandte Wissenschaften (HAW) München mitbringen. Sind diese...

 
von Prof. Dr. Katrin Auspurg | 13.09.17
Wishful Thinking - Verbessern mehr Frauen in Berufungskommissionen die Berufungschancen?

Um den Frauenanteil bei Neuberufungen zu erhöhen, schreiben viele Landeshochschulgesetze u.a. eine bestimmte Mindestanzahl von Frauen in Berufungskommissionen vor. Lässt sich empirisch bestätigen, dass ein höherer Frauenanteil in den...

 
von Prof. Dr Franz Breuer | 17.07.09
Wissenschaftliche Lebenswerke und die Arbeit am Nachlass

Der Beruf des Hochschullehrers ist außergewöhnlich, weil privates Leben und Beruf eine enge Verbindung eingehen. Die Emeritierung oder Pensionierung wird dadurch zu einer besonderen Herausforderung. Über den Wunsch des »Weiterlebens in den Werken...