Sie sind hier

Stellenangebot
Eingestellt: 17.03.17 | Besuche: 1392

Sachbearbeiter/in Reisekosten

Kontakt: TU Dresden, Dezernat Personal, Sachgebiet Nebengebiete und nebenberuflich Beschäftigte, Frau Maurer -persönlich-
Ort: 01062 Dresden
Web: - Bewerbungsfrist: 11.04.17

An der TU Dresden, Dezernat Personal, ist im Sachgebiet Nebengebiete und nebenberuflich Beschäftigte zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Sachbearbeiter/in Reisekosten
(bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen E 8 TV-L)

bis zum Ende der Projektlaufzeit am 31.10.2019 (Befristung gem. TzBfG) zu besetzen.
Aufgaben: eigenverantwortliche und selbstständige Bearbeitung der Reisekostenabrechnungen von Dienstreisenden; Vorprüfung der Dienstreiseanträge, einschließlich umfassende und selbständige Beratungstätigkeit nach den einschlägigen Gesetzen und Vorschriften; Abschlagsbearbeitung; Korrespondenz; Statistik; Archivierung.
Voraussetzungen: Abschluss als Verwaltungsfachangestellte/r oder gleichwertiger Abschluss in geeigneter Fachrichtung mit entsprechender Berufserfahrung sowie mit betriebswirtschaftlicher Kompetenz auf dem Gebiet der öffentlichen Verwaltung; Kenntnisse und sichere Anwendung der einschlägigen Rechtsgrundlagen (z.B. Sächsisches Reisekostengesetz); gute EDV-Kenntnisse, insb. MS-Office, SAP-Grundkenntnisse; systematisches und analytisches Denk- und Handlungsvermögen; strukturierte Arbeitsweise und kommunikative serviceorientierte Fähigkeiten; soziale Kompetenz und Teamfähigkeit; Durchsetzungsstärke sowie ein hohes Maß an Belastbarkeit; gute Englischkenntnisse. Kenntnisse im SAP ERP HCM sind erwünscht.
Die Universität ist bestrebt, den Anteil von Menschen mit Behinderungen zu erhöhen und fordert deshalb entsprechend Qualifizierte nachdrücklich auf, sich zu bewerben.
Ihre Bewerbung senden Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis zum 11.04.2017 (es gilt der Poststempel der ZPS der TU Dresden) bevorzugt per Email als ein PDF–Dokument (max. 5MB) in elektronisch signierter und verschlüsselter Form an katrin.maurer@tu-dresden.de bzw. an: TU Dresden, Dezernat Personal, Sachgebiet Nebengebiete und nebenberuflich Beschäftigte, Frau Maurer -persönlich-, 01062 Dresden. Ihre Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt, bitte reichen Sie nur Kopien ein. Vorstellungskosten werden nicht übernommen.
 

  • Bisher keine Ordner/Dateien vorhanden.
    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.
Keine Inhalte