Sie sind hier

Stellenangebot
Eingestellt: 05.09.17 | Besuche: 187

Ruhr-Universität Bochum: Referent für Testentwicklung (m/w)

Kontakt: Daniela Marks, Tel.: 0234 32 29721
Ort: 44799 Bochum
Web: http://www.testdaf.de Bewerbungsfrist: 27.09.17

Referent für Testentwicklung (m/w) im TestDaF-Institut an der Ruhr-Universität Bochum

Wer wir sind:

Die Gesellschaft für Akademische Studienvorbereitung und Testentwicklung e.V. (g.a.s.t.) ist eine gemeinnützige Einrichtung mit 100 Beschäftigten und 750 Partnern in 100 Ländern. Wir bieten weltweit anerkannte Tests für ausländische Studierende an, die dem Nachweis der Deutschkenntnisse (TestDaF, onSET) und der Feststellung der Studieneignung (TestAS) dienen. Zudem sind wir in der Forschung aktiv und betreiben eine multimediale Lernplattform, die Deutsch-Uni Online (DUO). Getragen wird der Verein vom Goethe-Institut, der HRK, dem DAAD, dem FaDaF, dem AKS sowie den Universitäten Bochum, Hagen, Leipzig und München.

Unser Stellenangebot:

Bei g.a.s.t. (TestDaF-Institut in Bochum) ist ab dem 1. November 2017 die Stelle eines Referenten (m/w) für Testentwicklung zu besetzen. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet.

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung und Erstellung von Testaufgaben in Deutsch als Fremdsprache
  • Mitwirkung an der Weiterentwicklung des TestDaF Testanalyse und Testevaluation
  • Schulung und Betreuung von Beurteilenden
  • Leitung von Workshops, Seminaren und Schulungsveranstaltungen

Sie...

  • haben ein mit Master abgeschlossenes Studium in einer Fremdsprachendidaktik, Deutsch als Fremdsprache oder einen vergleichbaren Hochschulabschluss
  • bringen Berufserfahrung mit, idealerweise in der Testentwicklung oder computerbasierten Testanwendung
  • besitzen Erfahrungen in der Anwendung von Methoden der Leistungsmessung im Fremdsprachenunterricht
  • haben Kenntnisse in der Anwendung von Multimedia-Software
  • arbeiten strukturiert, sorgfältig, eigenverantwortlich und gerne mit anderen im Team
  • verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse

Was wir Ihnen bieten:

  • Vergütung: Entgeltgruppe 12 TVöD (Bund)

Zudem:

  • Ein internationales Team und erstklassiges Betriebsklima
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Viel Freiraum für kreative Entfaltung
  • Flexible Arbeitszeitregelung und eigenverantwortliche Gestaltung des Arbeitsablaufes
  • Gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie bzw. Leben

Wie Sie sich bewerben:

Bitte senden Sie Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung bevorzugt per E-Mail als eine PDF-Datei bis zum 27.09.2017 an bewerbung@testdaf.de oder per Post an Dr. Hans-Joachim Althaus, g.a.s.t. c/o TestDaF-Institut, Universitätsstr. 134, 44799 Bochum. I

hre Fragen beantwortet gern Daniela Marks: Telefon 0234 32 29721

Sie können sich über uns informieren: www.testdaf.de, www.testas.de, www.onset.de, www.deutsch-uni.com

  • Bisher keine Ordner/Dateien vorhanden.
    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.
Keine Inhalte