Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 19.04.17 | Erstellt: 01.04.17 | Besuche: 1499
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

„Weiche“ Differenzierung - Eine aktuelle Studie des Boston Colleges zur internationalen Hochschulexpansion

Was kennzeichnet Deutschland im Prozess der weltweiten Hochschulentwicklung? Was ist angesichts des wachsenden Bedarfs an Akademikern zu beobachten? Fragen an Andrä Wolter, Autor des Deutschlandkapitels der Studie der Körber-Stiftung „Responding to Massification: Differentiation in Postsecondary Education World wide“, durchgeführt vom Boston College in den USA.

Quellen:
Erschienen in: Forschung & Lehre 04/17
    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.