Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 16.02.12 | Erstellt: 15.03.10 | Besuche: 2689
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

"Eine vollkommen unpolitische Disziplin" - Zur Entwicklung der modernen Betriebswirtschaftslehre im ersten Halbjahrhundert ihres Bestehens

Nachfolgend wird die Geschichte der BWL in den ersten fünfzig Jahren ihres Bestehens – das heißt grob: in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts – in ihren Grundzügen dargestellt: Dadurch soll die Fachgeschichte einer breiteren fachexternen Öffentlichkeit näher gebracht werden. Der Aufsatz greift dazu auf die Ergebnisse von umfangreichen Archivrecherchen zurück, die sich insbesondere auf (meist unveröffentlichte) Akten von Hochschulen, Ministerien und hochschulnahen Organisationen bezogen.

Quellen:
Erschienen in: die hochschule 1 / 2010
    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.