Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 19.12.17 | Erstellt: 19.12.17 | Besuche: 374
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

„Die Sorgen haben sich bestätigt“

Im Interview beschreibt Lynn Pasquerella, Präsidentin der Vereinigung US-amerikanischer Hochschulen,
gravierende Folgen für die Wirtschaft und die Finanzierung der Lehre an den Bildungsinstitutionen im Land,
wenn ausländische Studierende sich nicht mehr einschreiben. Das Interview führte die New Yorker Journalistin Annick Eimer.

Quellen:
Erschienen in duz - Deutsche Universitätszeitung vom 15.12.2017 (duz MAGAZIN 12/2017)
Bild